Lokales Savegame auf deinen V Rising Server laden

Aus Nitradopedia
Version vom 30. Mai 2022, 15:46 Uhr von Nitrado (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vrising wiki.jpg
Miete dir jetzt deinen eigenen V Rising Server auf nitrado.net

Folgende Schritte sind notwendig, um ein lokales Savegame auf den Server zu laden:

Bevor du fortfährst, schau dir unsere Anleitung zur Nutzung von FTP an.
In dieser erklären wir dir ausführlich, wie du dich mit dem FTP-Dienst deines Servers verbinden kannst.

Des Weiteren benötigst du WinSCP oder einen anderen FTP-Client, um auf die Serverdateien per FTP zugreifen zu können.

Speicherort des lokalen Savegames

Bei einer Standard-Installation sind die Daten in folgendem Verzeichnis zu finden:
C:\Users\(Dein PC-Benutzername)\AppData\LocalLow\Stunlock Studios\VRising\Saves\v1\

Der darin enthaltene Ordner wird automatisch benannt.

Savegame hochladen

  • In dem linken Fenster deines FTP-Clients (Lokale Seite), navigiere dich zum oben genannten folgendem Verzeichnis

Wichtige Information! Das letzte Verzeichnis hat bei jedem einen unterschiedlichen Namen. In diesem Beispiel heißt das Verzeichnis "a4320990-46e2-40a1-9c89-60ed9295e39d"

File Zila V Rising 2.png

  • In dem rechten Fenster deines FTP-Clients (Remote Site), navigiere dich zum folgenden Verzeichnis: /vrising/nitrado_data/Saves/v1/world1

File Zila V Rising 3.png

Alle Ordner mit AutoSave_X beinhalten die Savegames des Servers, wobei immer der Ornder mit der höchsten Zahl herangezogen wird.

  • Erstelle nun einen neuen Ordner auf dem Server mit dem Namen AutoSave_X wobei X die höchste vorhandene Zahl +1 ist

Als Beispiel beinhaltet dein Server die Ordner AutoSave_0, AutoSave_1, AutoSave_2 und AutoSave_3, somit wäre es notwendig den neuen Ordner AutoSave_4 zu benennen.

  • In den neu erstellten Ordner kannst du den Inhalt deines lokalen Savegames hochladen
  • Nach dem Neustart des Servers, sollte dein lokales Savegame gestartet sein.