Keine Verbindung möglich

Aus Nitradopedia
Version vom 8. September 2020, 10:32 Uhr von Nitrado (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Cloud wiki.jpg
Miete dir jetzt deinen eigenen prepaid Cloud Server auf nitrado.net

Falls du keine Verbindung zu deinem Cloudserver herstellen kannst, können folgende Vorgehensweisen bereits Abhilfe schaffen.

Erste Schritte

Als erstes, ist es wichtig ob es sich bei deinem Server um einen Linux- oder Windows-Server handelt. Je nachdem wird sich die Fehlersuche entsprechend gestalten.

  • Prüfe deine Internetverbindung

Falls du diese Seite aufrufen konntest, solltest du übe eine aktive Internetverbindung verfügen und entsprechend sollte dieser Punkt erledigt sein.

  • Prüfe die Internetverbindung des Servers

Hierzu reicht ein PING auf die IP-Adresse ohne weiteres aus um dies zu prüfen.

  • Überprüfe deine Firewall-regeln und stelle sicher, dass die IP-Adresse als auch der Port 21 freigegeben bzw. nicht blockiert sind.
  • Falls es sich um einen Windows-Server handelt, muss der Port 3389 freigegeben sein.
  • Benutze ggf. ein anderes Programm

Um dich von einem Windows-PC auf einen Linux-Server verbinden zu können, ist es notwendig ein zusätzliches Programm zu installieren. Das bekannteste ist hierbei wohl PuTTY.

Um dich auf einen Windows-Server zu verbinden, ist es notwendig, dass dies via RDP durchgeführt wird. Dies ist bei Windows bereits vorinstalliert.

Rescue Modus

Falls nach wie vor keine Verbindung hergestellt werden kann, kann es auch sein, dass dein Server nicht korrekt installiert oder gestartet werden konnte. Hierzu haben wir einen Rescue Modus im System eingebunden.

Weitere Informationen hierzu sind hier zu finden: Cloud Rescue-Modus

Support kontaktieren

Wenn die genannten Punkte keine Abhilfe brachten, oder du dir unsicher bist mit dem Rescue Modus, kannst du auch unseren Support kontaktieren. Allerdings kann der Support von Nitrado aus Sicherheitsgründen nur sehr bedingt auf deinen Server zugreifen und lediglich ein paar Tipps geben. In der Regel ist eine Neuinstallation der einfachere Weg.