Kategorie:ARK: Survival Evolved-PS4: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Nitradopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Konfiguration)
 
(Eine dazwischenliegende Version desselben Benutzers wird nicht angezeigt)
Zeile 26: Zeile 26:
  
 
== Konfiguration ==
 
== Konfiguration ==
Das Spiel lässt sich einfach über das Webinterface im Punkt (Konfiguration) anpassen. Es ist wichtig, den Server zuerst herunterzufahren, bevor man etwas an den Einstellungen ändert. Danach kann der Server wieder hochgefahren werden.
+
Viele Einstellungen des Spiels können im Webinterface des Servers angepasst werden. Die Einstellungen können hierbei unter "Einstellungen" -> "Allgemein" verändert werden. <br>
 +
Hierbei ist zu beachten, dass der Server nachdem die Einstellungen gespeichert worden sind, neugestartet werden muss damit die Einstellungen übernommen werden.
  
 
== Hilfreiches ==
 
== Hilfreiches ==
*[https://server.nitrado.net/eng/offers/ark-survival-evolved-ps4 ARK: Survival Evolved Gameserver für PS4 mieten]
+
*
 
+
*
  
 
[[Kategorie:Gameserver]]
 
[[Kategorie:Gameserver]]

Aktuelle Version vom 13. Mai 2019, 12:58 Uhr

ARK: Survival Evolved-PS4
Entwickler Studio Wildcard
Release 29.09.2017
Engine Unreal Engine 4
Genre Action-Adventure, Survival
Sprachen 21 Sprachen
Offizielle Webseite offizielle Website
Offizielle Wiki offizielle Wiki
Server mieten Server mieten
Game Port
Query Port


ARKps4 Wiki Header Extinction fin.png
Miete dir jetzt deinen eigenen prepaid ARK Server auf nitrado.net


Spielbeschreibung

ARK: Survival Evolved ist ein Multiplayer Early Access PvP-Survival Shooter welcher auf der Unreal Engine 4 aufbaut. Auf dem gemieteten Nitrado Gameserver wird selbst bestimmt wie sich die Insel mit Urzeit-Kreaturen entwickelt. Auch das Crafting-Konzept ist natürlich dabei. Im Allgemeinen erinnert dieses Spiel an Minecraft und Rust mit der Story von Jurassic Park.

Im ersten Moment strandet der Spieler je nach ausgewähltem Charakter als Mann oder Frau an einem Strand. Nun beginnt das Jagen und Farmen der Ressourcen. Die Welt ist allerdings hart. Als Spieler muss darauf geachtet werden, dass die Kälte oder die Erschöpfung nicht zu stark ansteigt, denn diese kann tödliche Folgen haben. Durch das Zähmen und Reiten der Dinos ist es möglich auch weite Strecken ohne starke Erschöpfung zurückzulegen. Mit dem eigenen Nitrado-Server kann im Team die Welt mithilfe der gezähmten Dinosaurier erkundet und bevölkert werden.

Für eine langzeitige Motivation sorgt das Levelsystem welches dieses Spiel mitbringt. Hier lassen sich bestimmte Charakter-Werte erhöhen und Crafting-Rezepte erlernen.

Trailer

Konfiguration

Viele Einstellungen des Spiels können im Webinterface des Servers angepasst werden. Die Einstellungen können hierbei unter "Einstellungen" -> "Allgemein" verändert werden.
Hierbei ist zu beachten, dass der Server nachdem die Einstellungen gespeichert worden sind, neugestartet werden muss damit die Einstellungen übernommen werden.

Hilfreiches

Unterkategorien

Diese Kategorie enthält nur folgende Unterkategorie.

G