Admin in Rising World werden: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Nitradopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
(SteamID statt Spielername)
Zeile 2: Zeile 2:
 
* Webinterface öffnen
 
* Webinterface öffnen
 
* Menüpunkt "Konfigurationsdateien" > ''risingworld/server.properties'' aufrufen
 
* Menüpunkt "Konfigurationsdateien" > ''risingworld/server.properties'' aufrufen
* In der Zeile "admins" den Spielernamen eintragen<br>Beispiel: <code>admins=HansDieter</code>
+
* In der Zeile "admins" die Steam64ID eintragen<br>Beispiel: <code>admins=76561198135318870</code>
 +
** Die ID kann unter folgender Adresse nach EIngabe des Steam Namens abgerufen werden: https://steamid.io/
 
* Einstellungen speichern
 
* Einstellungen speichern
 
* Server neustarten
 
* Server neustarten

Version vom 9. März 2018, 11:21 Uhr

Um als Administrator auf dem eigenen Gameserver authentifiziert werden, ist es notwendig, dass der eigene Spielername in der Konfigurationsdatei server.properties eingetragen wird. Hierfür sind folgende Schritte notwendig:

  • Webinterface öffnen
  • Menüpunkt "Konfigurationsdateien" > risingworld/server.properties aufrufen
  • In der Zeile "admins" die Steam64ID eintragen
    Beispiel: admins=76561198135318870
    • Die ID kann unter folgender Adresse nach EIngabe des Steam Namens abgerufen werden: https://steamid.io/
  • Einstellungen speichern
  • Server neustarten

Anschließend können alle Befehle in Rising World verwendet werden.