Serverkonfiguration von Counter Strike: Global Offensive

Aus Nitradopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
CSGO header.png
Miete dir jetzt deinen eigenen prepaid Counter-Strike: Global Offensive Server auf nitrado.net

Im Vergleich zur CS:S-Serverkonfiguration hat sich bei CS:GO einiges geändert, im folgenden werde ich diese Neuerungen erklären.

Die Neuerung im Vergleich zur Konfiguration von CS:S-Servern, die wohl am meisten Verwirrung stiften dürfte, ist wohl die Einführung der sogenannten Gametyps/Gamemodes und Mapgroups.


Gametypes und Gamemodes

Mithilfe der Variablen game_mode und game_Type ist es möglich, den Modus des Servers zu ändern.

Setzt man den game_type 0, so läuft der Server im sogenannten "Classic Mode", setzt man den game_type 1, so läuft der Server im Arsenal Mode. Je nach eingestelltem Game-Mode ergeben sich folgende Modi:


game_mode 0 game_mode 1
game_type 0 Casual Mode Competitive Mode
game_type 1 Arms Race Demolition

Die beiden Variablen können ganz einfach im Webinterface unter dem Menüpunkt Counter-Strike: GO starten eingestellt werden.


Mapgroups

Mapgroups sind Gruppen von Karten, die normalerweise einer bestimmten Kategorie entsprechen.


Es gibt hierbei verschiedene vordefinierte Mapsgroups:

Mapgroup-Name Maptyp Maps
mg_bomb Bombenentschärfung de_dust2, de_train, de_inferno, de_dust, de_aztec, de_nuke
mg_hostage Geiselmaps cs_office, cs_italy
mg_dust Beide Dustmaps de_dust, de_dust2
mg_demolition Demolition de_lake, de_stmarc, de_sugarcane, de_bank, de_safehouse, de_shorttrain
mg_armsrace Arms Race ar_shoots, ar_baggage


Zusätzlich gibt es nochmal für jede Standardmap eine eigene Mapgruppe, die nur diese beinhaltet.

Beispiel:

Mapgroup-Name Map
mg_de_train de_train
mg_de_dust de_dust
mg_de_dust2 de_dust2

Und so weiter...

Benutzerdefinierte Mapgruppen können in der gamemodes_server.txt definiert werden, eine Beispieldatei dazu befindet sich unter dem Namen gamemodes_server.txt.example auf dem Server und kann bearbeitet/kopiert und anschließend in gamemodes_server.txt umbenannt werden, damit sie aktiviert ist. Im folgenden findest du die Originaldatei bei der ich alle Kommentare ins Deutsche übersetzt habe. (Falls du einen Fehler gemacht hast, kannst du sie dir herauskopieren und an deinen Server anpassen.)


// Um diese Datei zu nutzen, benenne sie bitte in GameModes_Server.txt um.
//
// Die Werte in dieser Config überschreiben die Werte in der Standard-"gamemodes.txt"

"GameModes_Server.txt"
{
	"gameTypes"
	{
		"classic"
		{
			"gameModes"
			{
				"competitive"
				{

					"maxplayers"		"8"				// Beachte, dass maxplayers nicht in den "convar"-block kommt.
														

					"convars"
					{
						"hostname"							"SE SERVER 24/7"
						"mp_startmoney"							"888"
						"mp_maxmoney"							"9999"

					}

					"mapgroupsMP"						// Liste der Mapgruppen, die für diesen Gamemode ("Competitive") gültig sind
					{
						"mg_bomb_se"		""
					}
				}

				"casual"
				{

					"maxplayers"		"25"

					"convars"
					{
						"hostname"							"SE SERVER 24/7"
						"mp_startmoney"							"15998"
						"mp_maxmoney"							"99999"

					}

					"mapgroupsMP"						// Liste der Mapgruppen, die für diesen Gamemode ("Casual") gültig sind
					{
						"mg_bomb_se"		""
					}
				}

			}	
		}
	}

//////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////
// Mapgroups
//
// Um eine Mapgroup zu nutzen muss diese zunächst in einem Abschnitt wie dem untenstehenden definiert werden.
// Anschließend muss die Mapgroup noch unter 'mapgroupsMP' des jeweiligen Game-Modes, 
// der damit spielbar sein soll (siehe oberer Abschnitt).
//
// Anschließend den Server im Webinterface unter "Counter-Strike: GO starten" und dabei die gewählte Mapgroup angeben.
//
//
// Aktuelle Informationen findest du auf der offiziellen Entwicklerseite (englisch-sprachig):
// https://developer.valvesoftware.com/wiki/Counter-Strike:_Global_Offensive_Dedicated_Servers
//////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////


	"mapgroups"
	{
		"mg_bomb_se"									// Definition einer Mapgroup
		{
			"name"			"mg_bomb_se"
			"maps"
			{
				"de_dust_se"		""
				"de_dust2_se"		""
				"de_nuke_se"		""
				"de_train_se"		""
				"de_inferno_se"		""
				"de_aztec_se"		""
			}
		}
	}
}