Server Lags - Ein Self Help Guide für Minecraft User

Aus Nitradopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Minecraft wiki.jpg
Miete dir jetzt deinen eigenen prepaid Minecraft Server auf nitrado.net

Was sind eigentlich Lags?

Wenn Lags beim spielen auftreten, gibt es eine Verzögerung zwischen dem Klicken der Maus und der aktiven Aktion auf dem Screen des PC's. Da es viele Geräte gibt die diese Verzögerung auslösen können - gerade wenn man online auf einem (Minecraft) Server spielt - muss man die Verschiedenen potenziellen Verzögerungsauslöser nacheinander testen, um das Problem zu finden.

Um dir bei diesem Prozess zu helfen haben wir diesen Artikel erstellt, der dir Die verschiedenen unterschiedlichen Probleme und deren potenziellen Lösungen vorstellt und dir sagt, wie du sie am besten implizierst.

1. Tritt das Problem bei allen Spielern gleichzeitig auf oder nur bei einigen?

Falls das Problem nur bei einigen bestimmten Spielern auftritt, kann es sich sehr gut um ein Problem der Verbindung von ihrem PC zum Server handeln. Hier sollte ein Verbindungstest durchgeführt werden.

Die Erklärung dazu findet ihr hier.

2. Welche Version von Minecraft ist installiert und hat euer Server genug Ressourcen damit diese flüssig laufen kann?

Es gibt Modpacks und Versionen von Minecraft die mehr Ressourcen brauchen als andere.

Bei vielen Modpacks kannst du Informationen zu den minimal nötigen Specs des Servers auf der Website des Mods selbst finden, es ist aber davon auszugehen, das die meisten Modpacks 2 GB oder mehr RAM brauchen.

Auch die neueren Versionen von Minecraft Vanilla verbrauchen deutlich mehr RAM und CPU als frühere Versionen. Hier ist es sinnvoll als Alternative auf PaperMC zu wechseln.

Paper ist wesentlich schneller, blockiert viele Exploits, behebt viele Bugs und fügt viele performance orientierte Spielmechaniken hinzu die einzeln konfiguriert werden können.

Wechseln auf PaperMC: (die eigene Welt und der Spielerfortschritt wird mit übertragen)

  • Den Server im Webinterface stoppen
  • Ein FTP Programm öffnen oder installieren (z.B WinSCP)
  • Die FTP Zugangs Daten, die du im Dashboard deines Servers unten links findest, im FTP Programm eingeben

WinSCP mit Daten.png

  • Den "world" Ordner auf deinen eigenen PC kopieren (Diesen findest du im "minecraft" Ordner)

Kopieren des world Ordners.png

  • Nun das Webinterface erneut öffnen und unten links auf "Spiel wechseln" klicken
  • Du bist nun in der Auswahl aller Spiele, die du auf deinem Server installieren kannst. In der Suchleiste musst du nun Bukkit eingeben und auf "Installieren" klicken.

Spiel wechseln -Mc.png

  • Der Server wird nach ca 1 Minute schon gestartet sein, die Installation ist aber noch nicht komplett abgeschlossen, du solltest als ca 5 Minuten warten.
  • Sobald die 5 Minuten um sind kannst du den Server erneut stoppen.
  • Nun kannst du das FTP Programm aktualisieren. und in den "mincraftbukkit" Ordner wechseln

WinSCP Aktualisieren.png

  • Du musst nun die drei Ordner "world", "world_nether" und "world_the_end" löschen.

Bukkit Ordner löschen.png

  • Jetzt musst du den den "world" Ordner, den du eben auf deinen eigen PC kopiert hast wieder auf den Server kopieren. (in den "mincraftbukkit" Ordner)
  • Als letztes kannst du deinen Server neu Starten. Er läuft jetzt auf PaperMC mit deiner eigenen Welt.

3. Beschädigte Welt

Es kann leider auch gelegentlich vorkommen das eine Welt beschädigt ist und daher nicht mehr richtig rendern kann. Auch dies kann zu Lags führen.

Hier kann als erster Lösungsschritt ein Chunkfix durchgeführt werden, da dieser die beschädigten Teile der Map löscht und ersetzt.

Falls dies nicht hilft, kann testweise eine Neue Welt erstellt werden.

4. Sind auf der Welt viele Tier oder Monster Farmen?

Entities (das ist der Offizielle Begriff für NPC's in Minecraft) können deinen Server überlasten, wenn zu viele von ihnen gleichzeitig existieren. Falls auf der Map Farmen existieren, kannst du diese verkleinern und solltest eine Deutliche Verbesserung bemerken, vor allem in den Chunks in denen sich diese Farmen befinden.

5. Wenden an den Support

Falls die oben genannten Tips nicht helfen, kannst du dich jederzeit an unseren Support wenden, wir helfen dir gerne das Problem zu lösen.