Server.cfg von Garrys Mod Servern

Aus Nitradopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Garrysmod header.png
Miete dir jetzt deinen eigenen prepaid Garrys Mod Server auf nitrado.net
Dieses Tutorial bezieht sich auf Garrys Mod 13

Grundwort

In der server.cfg stellt man alle grundlegende Einstellungen am Server ein. D.h. z.B. den Hostnamen, das (optionale) Passwort, oder auch das RCON Passwort.
Wenn man vor einer Einstellungsmöglichkeit ein "//" setzt, wird die Einstellung "auskommentiert". D.h. der Server lädt das nicht, was hinter dem "//" steht.
Das ist wie schon gesagt ziemlich gut, um in der server.cfg Kommentare hinzuzufügen, damit man die Befehle beim Verändern nicht immer googeln muss.
Nun folgt eine Beispiel-server.cfg die ich in zwei Teile gespaltet habe: "Veränderbar" und "Bitte nicht rumfummeln, ansonsten gibt es Probleme auf dem Server"

Nun klick' dich einfach in dein Webinterface ein, geh' auf den Config Editor [Extended v2], wähle "Garrys Mod (server.cfg)" aus und klick' auf bearbeiten.
Nun kannst du die folgende Beispiel-Server.cfg kopieren, einfügen und nach deinen Wünschen bearbeiten.

Beispiel-Server.cfg

//***
//Der Veränderbare Teil. Hier kannst du alles ändern, ohne Angst haben zu müssen, dass der Server abschmiert.
//***

// Wie soll dein Server heißen? (Wird auch im Serverbrowser angezeigt)
hostname "Dein Server-Wunschname"

// Das RCON Passwort wird benötigt, um den Server über die Konsole zu administrieren.
rcon_password "changeme" 

// Der Befehl "sv_password" wird genutzt um ein "Join-Passwort" zu setzen. Das ist hilfreich um nur gewünschte Leute auf den Server zu lassen, die das Passwort wissen.
// Falls der Server offen für alle sein soll, einfach ein "" hinter dem Befehl setzen
sv_password "DEINPASSWORT" // oder wenn kein Passwort gewünscht ist: sv_ password ""

// Spawns-Pro-Player Einstellungen
// Alle Zahlen in den Spieleeinstellungen geben die Menge an, die gespawnt werden kann.
// Falls eine bestimmte Sache nicht gespawnt werden soll, setzt man den Wert einfach auf "0"
"sbox_maxprops"			"150"      //Stellt die maximale Menge der "Props" ein, die ein Spieler auf der Map haben kann
"sbox_maxragdolls"		"6"        //Stellt die maximale Menge der "Ragdolls" ein, die ein Spieler auf der Map haben kann
"sbox_maxballoons"		"15"        //Stellt die maximale Menge der "Ballons" ein, die ein Spieler auf der Map haben kann
"sbox_maxeffects"		"1"        //Stellt die maximale Menge der "Effects" ein, die ein Spieler auf der Map haben kann
"sbox_maxdynamite"		"2"        //Stellt die maximale Menge des "Dynamits" ein, die ein Spieler auf der Map haben kann
"sbox_maxlamps"			"3"        //Stellt die maximale Menge der "Lamps" ein, die ein Spieler auf der Map haben kann
"sbox_maxthrusters"		"30"        //Stellt die maximale Menge der "Thrusters" ein, die ein Spieler auf der Map haben kann
"sbox_maxwheels"		"20"        //Stellt die maximale Menge der "Wheels" ein, die ein Spieler auf der Map haben kann
"sbox_maxnpcs"			"0"        //Stellt die maximale Menge der "NPCs" ein, die ein Spieler auf der Map haben kann
"sbox_maxhoverballs"		"10"        //Stellt die maximale Menge der "Hoverballs" ein, die ein Spieler auf der Map haben kann
"sbox_maxvehicles"		"10"        //Stellt die maximale Menge der "Vehicles" ein, die ein Spieler auf der Map haben kann
"sbox_maxbuttons"		"15"        //Stellt die maximale Menge der "Buttons" ein, die ein Spieler auf der Map haben kann

// Spieleeinstellugen
"sbox_plpldamage"	"0"      //"Spieler-gegen-Spieler"-Schaden, aktiv wenn der Wert auf 0 ist
"sbox_godmode"		"0"      //Alle Spieler sind unverwundbar, wenn Wert auf 1 gesetzt wird (ACHTUNG, HEBT "sbox_plpldamage" AUF!)
"sbox_noclip"		"1"     //Erlaubt Spielern das Fliegen., aktiv wenn der Wert auf 1 ist

"sv_noclipaccelerate"		"5"      //Stellt die Fluggeschwindigkeit von noclip ein
"sv_alltalk"			"1"      //Wenn der Wert auf 1 steht, können sich Spieler aus gegnerischen Teams hören, Wenn der Wert auf 0 steht nicht


//***
//AB HIER BITTE NICHTS MEHR EINSTELLEN, DA ES SONST ZU PROBLEMEN FÜHREN KÖNNTE
//***

// Verbindugseinstellungen
"sv_minrate"         "0"             //Minimale Verbindungsgeschwindigkeit
"sv_maxrate"         "20000"         //Maximale Verbindungsgeschwindigkeit
"decalfrequency"     "10" 
"sv_maxupdaterate"   "66"      //Maximale Tickrate
"sv_minupdaterate"   "10"      //Minimale Tickrate
"net_maxfilesize"		"60"  //Maximale Größe einer Datei, die Server senden kann (in MByte)

// operation
"sv_lan"	"0"        //Der Befehl regelt, ob der Server über das Internet oder nur Lokal erreichbar ist
"sv_region" "255"          //Server-Region (fuer den Serverbrowser) 255 bedeutet, dass der Server überall auf der Welt erreichbar ist              

// execute ban files
exec banned_user.cfg // Dieser Befehl ist dazu da, damit alle Bans ordnungsgemäß auch nach einem Mapchange/Serverrestart aktiv sind

Weiterführende Einstellungsmöglichkeiten

Diese kleine Auswahl an Einstellungen war längst noch nicht alles.
Falls ich hier alles auflisten würde, würde das diese Wikiseite sprengen.
Deswegen gebe ich hier einfach mal einen Link auf die Wiki-Seite von Valve.
Ich hoffe ihr kommt damit ein bisschen klar, denn die Seite ist wirklich gewaltig.
https://developer.valvesoftware.com/wiki/Console_Command_List

Quelle

Die ursprüngliche Quelle ist das Deutsche Garry's Mod Wiki.
Daran habe ich mich auch orientiert, um es möglichst einfach zu gestalten.