Query Mode bei TS3MusicBot

Aus Nitradopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ts3musicbot ad.png


Der Query Mode erweitert den TS3MusicBot um diverse Funktionen, wie die Steuerung des Botes über den Teamspeak 3 Clienten (kein Webinterface nötig) und erweiterte Einstellungen im Webinterface.


Query Mode für TS3MusicBot aktivieren

Damit der Query Mode für den TS3MusicBot aktiviert werden kann, sind folgende Schritte notwendig:

  • In das Webinterface vom TS3MusicBot aufrufen
  • Auf der rechten Seite den Menüpunkt Musicbot Einstellungen öffnen
  • Im Bereich Musicbot können die Login-Daten für den Query eingetragen werden. Die Login-Daten für den Query werden im Teamspeak 3 Client erstellt.
  • Teamspeak 3 Client öffnen
  • Mit dem eigenen Teamspeakserver verbinden
  • Als Server-Admin im Teamspeak Client auf den Menüpunkt Extras > ServerQuery Login klicken.
  • Im kleinen Fenster wird der Name für den ServerQuery Login verlangt. (Leerzeichen sind hier nicht möglich)
    Ts3musicbot-query-name.png
    Falls die Meldung <13:06:02> database error erscheint, so wurde der Name bereits verwendet. Bitte wähle einen anderen Namen.

  • Nachdem der ServerQuery Login erfolgreich angelegt wurde, erscheint folgendes Fenster:
    Ts3musicbot-query-login.png

  • Die angezeigten Daten vom ServerQuery Login werden im Webinterface > Musicbot Einstellungen im Abschnitt Musicbot im Feld TS Query Benutzer und TS Query Passwort eingetragen.
  • Über den Button Einstellungen speichern werden die eingetragenen Daten gespeichert.
  • Server neustarten

Nach dem Neustart vom Server verbindet sich der Musik-Bot erneut mit dem Teamspeakserver und arbeitet nun im "Query Mode". Dies kann im Webinterface oben rechts geprüft werden. Dort sollte nun "Query mode" stehen.