Quake-Sounds mit zBlock aktivieren

Aus Nitradopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hier wird beschrieben wie man die Quake Sounds bei Aktiviertem zBlock zum laufen bringt, was ohne Umwege nicht möglich wäre.

Da zBlock die Einstellung sv_pure automatisch auf 1 bzw 2 stellt und man diesen Wert nicht ändern kann, was jedoch nötig ist um quake sounds laufen zu lassen, braucht man eine weitere Datei names pure_server_whitelist.txt

Ein sogenannter Pure Server ist ein Server der alle Benutzer die auf dem Server spielen möchten dazu zwingt den selben Inhalt zu haben die auch auf dem Server vorhanden sind. Man kann in der pure_server_whitelist.txt einstellen ob der Client die Originaldaten (from_steam) laden soll, ob er die geänderten Daten der Festplatte laden soll (allow_from_disk) oder ob er die geänderten Daten der Fetplatte laden soll, vorher aber überprüft ob diese Datein mit dem des Server übereinstimmen (allow_from_disk+check_crc).

Wer näheres zu den Einstellungen bzw. den Einstellungsmöglichkeiten wissen möchte soll sich bitte die Wiki Seite der Hersteller durchlesen : http://sourceserver.info/wiki/pure-server

Die Datei mit der Ihr die Quake sounds auf dem Server zum Laufen bringt findet ihr Hier : Medium:Pure_server_whitelist.rar.

Diese Datei fügt ihr dann unter /srcds_l/orangebox/cstrike ein.