Plugins installieren bei Oxide

Aus Nitradopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Rustheader.png
Miete dir jetzt deinen eigenen prepaid Rust Server auf nitrado.net

Diese Anleitung bezieht sich auf die normale (Legacy)-Version von Rust.


Server konfigurieren

Im ersten Schritt sollte geprüft werden ob bei dem Server die Oxide-Option aktiviert wurde
Diese Option ist unter "Einstellungen" im Webinterface zu finden.

OXIDERUST-setting.png


Plugins herunterladen

Nun können die Plugins heruntergeladen werden. Diese sind hier zu finden.


Plugins installieren

Die Installation von Oxide-Plugins bei Rust ähnelt der Installation von Bukkit-Plugins.
Zur Installation muss lediglich die lua-Datei des Plugins in den entsprechenden Ordner hochgeladen werden.
Wie die Verbindung per FTP möglich ist ist hier nachzulesen.

Der Pfad für die Oxide-Plugins lautet "/rust/Legacy/save/oxide/plugins". Hier müssen die lua-Files abgelegt werden.

Nach einem Neustart wird der Server mit den Plugins geladen.