Obsidian Defenders

Aus Nitradopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Obsidian Defenders
ObsidianDefenders.PNG
Servermod: Vanilla
Kategorie: Minigame (Map)
Entwickler: Hypixel
Entwicklerwebsite: Hypixel.net
Was bewirkt es? Capture Points
Besonderheiten: Minigame Map
Download: Hypixel.net


Spielprinzip

Obsidian Defenders ist eine Minecraft Minigame Map, bei der zwei Teams gegeneinander kämpfen. Das Hauptziel des Spiels ist es, die eigene Obsidian Festung zu beschützten und dabei gleichzeitig die des anderen Teams mithilfe der Spitzhacken die auf der Map spawnen zu zerstören. Mithilfe von Capture Points die auf der Map verteilt sind kann man für das eigene Team Gold verdienen mit dem man wiederum bessere Waffen oder Rüstung kaufen kann. Logischerweise bekommt man für jeden Capture Point den man erobert mehr Geld.

Wie installiere ich Obsidian Defenders in Minecraft

Server

Um Cops and Robbers auf einem Nitrado-Gameserver zu installieren, gibt es die Möglichkeit im Gameswitching (Minecraft Modus) unter Minecraft (Minigames): "Obsidian Defenders" auzuwählen und zu installieren.

Wichtige Einträge in den server.properties:

enable-command-block=true
spawn-monsters=false
spawn-animals=false

Client

Um Obsidian Defenders zu spielen wird lediglich die Version 1.8 von Minecraft benötigt.

Bilder

Obsidian1.JPG
Obsidian2.JPG