Kategorie:Killing Floor

Aus Nitradopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Killing Floor
Entwickler Tripwire Interactive
Release 14.05.2009
Engine Unreal Engine
Genre Ego-Shooter
Sprachen mehrsprachig, u. a. Deutsch & Englisch
Offizielle Webseite offizielle Website
Offizielle Wiki offizielle Wiki
Server mieten Server mieten
Game Port
Query Port


Kf header.png
Miete dir jetzt deinen eigenen prepaid Killing Floor Server auf nitrado.net

Spielbeschreibung

Das 2005 erschienene First-person Co-Op Survival Horror Game „Killing-Floor“ wurde zuerst als Modifikation für Unreal Tournament 2004 von „Shatterline Productions“ entwickelt. 2009 folgte von Tripwire Interactive eine Retail Version des Spieles.

Das Spielprinzip ist recht simpel: Überleben. Es kann zwischen 7 verschiedenen Klassen ausgewählt werden, welche jede davon seine eigene Vorteile hat. Der Medic bekommt zum Beispiel seine Medizinpistole wesentlich Günstiger und Regeneriert sein Leben schneller, der Berserker verteilt mehr Schaden wenn er ein Katana, eine Motorsäge oder eine andere Nahkampfwaffen nutzt. Diese Klassen lassen sich leveln, je höher das level desto besser die Fähigkeiten.

Doch egal wie gut man ist, alleine schafft man es nicht die Wellen zu überleben, daher ist es wichtig im Team zu Spielen. Mit bis zu 6 Spielern gleichzeitig kann man sich dann eine geeignete Taktik überlegen um die 9 Verschiedenen Monster Typen zu bekämpfen. Das Level ist geschafft wenn man am ende den Patriarchen besiegt, mit diesem ist aber überhaupt nicht zu spaßen.


Trailer

Konfiguration

Das Spiel lässt sich einfach über das Webinterface im Punkt (Konfiguration) anpassen. Es ist wichtig, den Server zuerst herunterzufahren, bevor man etwas an den Einstellungen ändert. Danach kann der Server wieder hochgefahren werden.

Hilfreiches

Seiten in der Kategorie „Killing Floor“

Diese Kategorie enthält nur die folgende Seite.