Kategorie:Bouncer

Aus Nitradopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Was ist ein Bouncer?

"Als Bouncer (kurz: BNC) im IRC wird ein Programm bezeichnet, das zwischen einem IRC-Client und IRC-Server vermitteln kann, und somit als Proxy arbeitet. Das Hauptziel der meisten Bouncer ist jedoch nicht die reine Vermittlung zwischen einem Client und einem Server, sondern das möglichst dauerhafte Aufrechterhalten einer Verbindung zu einem IRC-Server bzw. einem oder mehreren IRC-Netzwerken. Da in etlichen IRC-Netzwerken nach dem Ausloggen Privilegien in Channels verloren gehen und der Nickname von jedem anderen benutzt werden kann, ist die einzige Möglichkeit, einen Nickname oder Channel-Privilegien zu „reservieren“, mit Hilfe des Bouncers praktisch dauerhaft eingeloggt zu bleiben. Aus diesem Grund laufen Bouncer-Programme üblicherweise auf einem Server im Internet. Der Benutzer muss bei Verwendung des Bouncers nicht mehr permanent online sein."

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Bouncer


So steht es in Wikipedia. Viele könne damit wohl nicht soviel anfangen, deshalb werde ich jetzt mal mehr Klarheit in Sachen Bouncer bringen. In Wikipedia ist alles so professionell erklärt. Früher kam ich damit selbst nicht klar. Türsteher werden auf Partys auch Bouncer genannt. Warum? Dazu mehr in "Was ist Bouncer"! IRC haben sicherlich schon einiger von euch gehört. IRC wird von der im Internet sehr bekannten Hackergruppe "Anonymous" verwendet. Nichts ist so Anonym wie IRC mit einem Bouncer.

Ein Tutorial über den die Benutzung von Bouncer findet ihr HIER.



In Wikipedia steht: Als Bouncer (kurz: BNC) im IRC wird ein Programm bezeichnet, das zwischen einem IRC-Client und IRC-Server vermitteln kann, und somit als Proxy arbeitet.

Ich habe extra für euch selbst eine Grafik gebastelt welche das Ganze etwas vereinfacht darstellen soll:


Irc.jpg


Vielleicht wisst ihr jetzt warum ein Bouncer auch Türsteher genannt wird. Weil er dem Server keine Daten von dir gibt. Im Normalfall verbindet der Computer immer direkt zum Server. Aber wenn man einen Bouncer hat, so kann der Client eine Verbindung zum Server und zum Client herstellen uns ist somit eine Art Brücke. Auf den ersten Blick scheint das, etwas unnötig zu sein. Ein Bouncer ist wie ein unnötiges Zwischenstück? Nein!

Vorteile des Bouncers

Der Bouncer hat mehrere Vorteile:

  • Schutz vor DDOS
  • Dauerhaftes halten einer Verbindung mit einem Nickname
  • Nachrichten hinterlassen (eine Art Posteingang)
  • anderer DNS-Name (Anonymität)
  • Zwischenspeicher von Nachrichten
  • DCC (Direct Client to Client)

Einfach gesagt: Ein muss für alle IRC-Channel Benutzer.

Seiten in der Kategorie „Bouncer“

Folgende 2 Seiten sind in dieser Kategorie, von 2 insgesamt.