GSLT für Counter-Strike: Global Offensive

Aus Nitradopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
CSGO header.png
Miete dir jetzt deinen eigenen prepaid Counter-Strike: Global Offensive Server auf nitrado.net

Einleitung

In Zukunft werden für alle CS:GO Server so genannte "Login-Tokens" benötigt. Diese Tokens dienen der Auflistung im Game-Browser. Grund dafür ist, dass Steam dadurch in Zukunft besser gegen Nutzer, welche sich nicht an die Richtlinien halten vorgehen kann und der Server trotz einer eventuellen IP-Änderung in der Favoriten-Liste bleibt. Darum musst du deinen Game-Server auf der Steam-Community Website anmelden.


Voraussetzungen zur Beantragung eines Tokens

Um einen GSLT-Token zu erstellen, musst du dich auf http://steamcommunity.com/dev/managegameservers einloggen.

Es gelten seitens Steam bestimmte Voraussetzungen zur Beantragung eines solchen Tokens:

- Dein Steam-Account darf nicht aus der Community ausgeschlossen oder gesperrt sein.

- Dein Account darf nicht eingeschränkt sein.

- Dein Steam-Account muss mit einem registrierten Smartphone verknüpft sein.

- Dein Steam-Account muss das Spiel besitzen, für welches du einen Spielserveraccount erstellen möchten.

- Dein Steam-Account darf 1000 Spielserveraccounts erstellen.


Beantragung eines Tokens

Wenn du alle Voraussetzungen für das Erstellen eines Tokens erfüllt hast, wirst du von Steam dazu aufgefordert, die APPID des Spieles einzutragen. Diese lautet bei CS:GO "730". Im "Memo Feld" kannst du deinen Gameserver zu Übersichtszwecken wahlweise benennen. Dieser Name erscheint in deiner Gameserver-Verwaltung auf Steam.

Im Folgenden findest du ein Beispiel:

Csgotoken1.png


Sollte die Registrierung deines GSLT-Tokens erfolgreich abgelaufen sein, erhälst du folgende Ausgabe:

Csgotoken2.png

Kopiere dir deinen Token.


Einrichtung des Tokens im Webinterface

Öffne hierzu das Gameserver-Webinterface deines Nitrado CS:GO-Servers und trage deinen generierten Token in das dafür vorgesehene Feld ein:

Csgotoken3.png

Dann kannst du deinen Server wie gewohnt starten und nutzen.