FTP - Windows10

Aus Nitradopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Neben FTP - WinSCP kann man auch einfach über den Windows Explorer auf den Server zugreifen.
Zuerst benötigt man die Zugangsdaten zum FTP Server. Wo Du diese findest findest du unter FTP.

1. Öffne den Windows Explorer (Ordner Symbol in der Taskleiste oder Win+E auf der Tastatur).

  1. In der Menüleiste oben auf "Einfacher Zugriff"
  2. Darunter "Als Laufwerk zuordnen"

Ftp win100.jpg


Ftp win101.jpg

2. Im Dialog zunächst "Verbindung mit einer Webseite herstellen" anwählen


Ftp win102.jpg

3. Mit einem Klick auf "Eine benutzerdefinierte Netzwerkadresse auswählen" und "Weiter" öffnet sich ein neues Fenster, in dem du den Hostname eingibst


Ftp win103.jpg

Ftp win104.jpg

4. Nun gibst du deinen FTP-Benutzernamen ein.

Es ist dabei zu beachte, dass der Haken bei "Anonym anmelden" entfernt werden muss

Ftp win105.jpg

5. Gib der Verbindung einen Namen (frei wählbar) und bestätige den Vorgang mit einem Klick auf "Fertig stellen".

Ftp win106.jpg

Ftp win107.jpg

6. Nun öffnet sich ein neues Fenster. Dort musst du dann noch dein FTP-Benutzer & FTP-Passwort eingeben.

Achte bitte auch hier darauf, dass bei "Anonym anmelden" kein Haken drin ist.

Falls du das Passwort nicht bei jedem verbinden eingeben möchtes, kannst du hier das Passwort speichern lassen.

Ftp win108.jpg

7. Jetzt hast Du eine Verbindung zu deinem Server hergestellt und diese unter "Computer" gespeichert. Du kannst nun wie gewohnt Dateien hin- und her-verschrieben.