Einrichten von Fast-Download Webspace für Killing Floor

Aus Nitradopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Um einen Fast Download Server für Killing Floor einzurichten muss man einige wenige Schritte beachten. Welche Schritte genau habe ich hier für euch Aufgelistet:


Server.ini Einrichtung[Bearbeiten]

In der Server.ini müsst ihr folgendes Eintragen:

[IpDrv.HTTPDownload]
RedirectToURL=http://niXXXXX_X.fastdownload.nitrado.net/killingfloor/maps/
ProxyServerHost=
ProxyServerPort=3128
UseCompression=True

Bitte tragt dabei natürlich entsprechend den Link für euren Fast Download Server ein. Wichtig ist das hier die Ordnungsstruktur eingehalten wird "/killingfloor/maps/"

Fastdownload Einrichtung[Bearbeiten]

Erstellt hier bitte einen Ordner Namens "killingfloor". In diesem bitte nun wieder einen Ordner Namens "maps" erstellen. In den Ordner "maps" werden später die entsprechenden Karten hochgeladen.

Maps Einrichtung[Bearbeiten]

Killing Floor verlangt ein bestimmtes Dateiformat für die Verwendung eines Fastdownload Servers. Das Sogenannte ".uz2" Dateiformat. Das Heist es ist notwendig alle Karten in dieses Format umzuwandeln.

Damit wir die Karten in dieses Format umwandeln können benötigen wir ein Programm. Hier könnt ihr euch ein solches Programm kostenlos herunterladen.

Installiert dieses Programm und startet es. Folgendes solltet ihr nun sehen:

Uz2Programm.png

Nun bitte auf "Browse File" klicken und die Karte auswählen welche auf den Fast Download Server soll. Anschließend auf "Compress" drücken und ein wenig gedulden. Nun taucht ein Fenster auf welches die Aktion bestätigt. Die neue komprimierte Karte findet ihr in dem selben Verzeichniss in welchem ihr davor die Karte auch ausgewählt habt. Die Originale Datei ist weiterhin vorhanden, beachtet daher also das ihr die Datei mit der Endung ".uz2" auf den Fast Download einfügt.

Schlusswort[Bearbeiten]

Zuletzt gilt noch zu beachten das ihr die Originale .rom Datei der Map auf den eigentlichen Server in den "Maps" Ordner einfügt und die entsprechenden Karten in die Maplist hinzufügt. Die Mapliste kann man über das "uweb" Webinterface bearbeiten. Den Link zu diesem Webinterface findet man bei Nitrado in dem Webinterface unter dem Menüpunkt "Killing Floor Settings".

Nun dürfte das Herunterladen der Karten schon wesentlich schneller funktionieren. Bei Fragen zu der Konfiguration wendet euch bitte an unser Support Forum