Eigene Karten bei ARK: Survival Evolved hochladen

Aus Nitradopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
ARK Wiki Header Extinction neu.png
Miete dir jetzt deinen eigenen prepaid ARK Server auf nitrado.net

In diesem Artikel wird erläutert, wie eigene Karten für ARK: Survival Evolved auf dem eigenen Nitrado Gameserver verwendet werden können. Die Karten sind im Steam Workshop von ARK: Survival Evolved verfügbar.


Folgende Schritte sind zur Nutzung einer eigenen Karte bei ARK: Survival Evolved notwendig:

  • Steam starten
  • Folgende URL im Webbrowser aufrufen: steam://url/GameHub/346110 (Steam wird automatisch gestartet)
  • Im Workshop anschließend die gewünschte Karte auswählen. Mit einem Klick auf den grünen Button "Abonnieren", wird die Karte lokal heruntergeladen.
    Steam-workshop-arkse-abonnieren.png

  • Die Karte wird nun lokal heruntergeladen. Dies ist im unteren Bereich von Steam zu erkennen. Um den Download zu erzwingen, muss das Spiel einmalig gestartet werden..
    Steam-download.png
    Mit einem Klick auf diese Anzeige ist die Detail-Ansicht einsehbar:
    Steam-download-workshop.jpg

  • Nachdem der Download abgeschlossen ist, müssen die Daten auf den eigenen Gameserver hochgeladen werden. Hierzu muss das Verzeichnis von ARK: Survival Evolved aufgerufen werden. Standardmäßig lautet das Verzeichnis \Steam\steamapps\common\ARK\ShooterGame\Content\Mods. Im Ordner Mods ist nun ein Ordner mit einer ID (Zahlenfolge) zu finden. Die Zahlenfolge ist die Mod ID vom Workshop. In unserem Beispiel bei der Karte "Apako Islands v0.751 Alpha" lautet die ID "469987622". Sprich der Ordner-Name lautet auch "469987622". Nun muss der Ordner "469987622" und die Datei "469987622.mod" via FTP auf den Gameserver in das Verzeichnis /arkse/ShooterGame/Content/Mods kopiert werden.
  • Nachdem der Upload abgeschlossen ist, muss im Weinbterface unter dem Menüpunkt Einstellungen die gewünschte Karte ausgewählt werden.
    Mapauswahl ARK Survival Evolved.png

  • Mit einem Klick auf "Einstellungen speichern" wird die Änderung gespeichert.
  • Anschließend den Gameserver im Webinterface neu starten. Nun steht die Karte korrekt zur Verfügung und kann bespielt werden. Zu beachten ist auch, dass jeder Client über die Karte verfügt.

YouTube Video

Karten

Folgend eine kleine Auswahl an den verfügbaren Karten mit deren Mod ID.

Kartenname Mod ID
Arkse-469987622.jpg Apako Islands v0.751 Alpha 469987622
Arkse-478716204.jpg ArkHammer 40,000 478716204
Arkse-462206406.jpg Cliff_Side 462206406
Arkse-478760342.jpg Ice Age 478760342
Arkse-479918835.jpg Jurassic ARK Isla Nublar Site A 478760342
Arkse-459186056.jpg The Dino Arena (v2) 459186056
Arkse-478227612.jpg The Lost World 478227612
Arkse-461038107.jpg Twin Peaks V5 dino (WIP) 461038107
Arkse-460119093.jpg Volcano Island (Modding Template / DEMO MAP) 460119093