ESL Plugin (CS:GO)

Aus Nitradopedia
Wechseln zu: Navigation, Suche
Csgo wiki.jpg
Miete dir jetzt deinen eigenen prepaid Counter-Strike: Global Offensive Server auf nitrado.net


Information.png Da es in der Vergangenheit mehrere serverseitige Updates für CS:GO gab, ist das ESL Plugin nicht mehr kompatibel mit den Serverversionen und steht entsprechend nicht mehr zur Verfügung. Die ESL arbeitet bereits daran, eine neue Lösung bereitstellen zu können.


1. Was ist das ESL Plugin?

Das ESL Plugin ist ein wichtiger Komponente um den CS:GO Server eSport tauglich zu machen. Es beinhaltet alle offiziellen Ladder Configs die in der ESL gespielt werden. Wer mit seinem Team Clanwars bestreiten möchte sollte in jedem Fall das ESL Plugin auf seinem Server laufen haben. Wer das ESL Plugin installiert hat kann zudem auch eine "normale" Config auf dem Server laufen lassen, da die ESL Config nur aktiv wird wenn sie geladen ist.


2. Installation

Auf schnellstem Wege lässt sich das Plugin über das Webinterface installieren. Unter "Zusatzpakete" findet man die Option das "ESL Plugin" zu installieren. Dabei wird automatisch auch die aktuellste "ESL Config" installiert. Danach den Server einmal neu starten.

Wichtig: Wer später mit der ESL Config spielen will muss den Server im "Classic Competitive" Modus laufen haben. Das wird im Webinterface eingestellt entweder unter "Counter-Strike: GO starten" und dann "Game Mode:" oder in der normalen server.cfg eingestellt:

gamemode 1
gametype 0 

3. Nutzung und Befehle

Wer das Plugin nutzen möchte muss das rcon Passwort des Servers kennen. Dieses wird nicht durch das Plugin beeinflusst und findet sich in der normalen server.cfg, welche über das Webinterface unter dem Config Editor [extended] v2 zu erreichen ist.

Um nun die ESL Config zu laden muss der Server Admin auf den Server joinen und sich über die Console per rcon einloggen. Dies geht mit dem befehl:
rcon_password <Das-Rcon-Passwort>


Um nun bsp. die ESL 5on5 Ladder Config zu laden:
rcon exec esl5on5.cfg


Generell lassen sich alle Configs laden mit:
rcon exec <Name der Konfiguration>.cfg

Jetzt sollte für alle Spieler im Chat sichtbar sein, welche Einstellungen die Config gemacht hat und wie sie heißt. Nach dem nächsten Restart werden diese Einstellungen aktiv (nicht den Gameserver neu starten).


Um den das Spiel nun per ESL Plugin zu restarten:
rcon esl_start
Danach folgen 3 Restarts und das ESL Plugin meldet sich in grüner Schrift im Chat. Nun kann losgespielt werden.


Wer sein Spiel nur einmal restarten möchte kann das auch mit:
rcon mp_restartgame 1


Alle anderen Befehle des ESL Plugins bekommt man mit dem Befehl:
rcon esl_help


Wenn man den Server später über das Webinterface neu startet wird wieder die normale server.cfg aktiv. Die ESL Config muss nach jedem Neustart neu geladen werden.